Dienstag, 19. November 2013

Chocolate Stars


Es duftet nach Schokolade, Lebkuchengewürzen und Zimt. Es hat kleine Chocolate Stars geregnet ;-) So was lecker schokoladiges habe ich schon lange nicht mehr gegeßen und wenn dann noch Zimt oder Lebkuchengewürze mit ins Spiel kommen fühlt man es wird Weihnachten.
Ich habe die Ehre von der Firma RBV Birkmann  ein großes Paket an Produkten zum testen zugeschickt bekommen. Aus der großen Auswahl habe ich mir eine Silikonform mit Sternen ausgesucht. 
Die Form geht einfach zu säubern und egal ob gefettet oder nicht die gebackenen Kuchen gingen ohne Probleme nach etwas abkühlen aus der Form. Ich kann diese euch nur empfehlen *ein dickes Like*
Nun aber zu meinem Rezept und wie die kleinen Chocolate Stars aussehen.



Rezept:


100g Madeln, (Pistazien oder Haselnüsse) gehackt
50g Marmelade (Rodelkönig)
50-70g TK Beeren
100g feiner Zucker
100g Butter (weich)
2 Eier
75g Mehl
80 ml Milch
30g Kakaopulver
60g Puderzucker
30g Schokolade
1 Msp Backpulver
1 Msp Zimt
2 Msp Lebkuchengewürz


Backpulver auf 180°C vorheizen.
Eier, Zucker und Butter schaumig schlagen und dann die Marmelade (Rodelkönig - Apfel, Pflaume,Zimt) hinzugeben. Mehl, Kakao, BP, PZ und Gewürze vermischen und in die Masse sieben, alles gut danach mit einem Spatel vermengen. Ich habe mir Mandeln ausgesucht und Zartbitterschokolade klein gehackt, beides in die Masse geben und unterheben. 
Die fertige Masse etwa 1/4 in die Formen geben und mit etwas klopfen der Form darin verteilen. Dann TK Beeren darauf legen und die Formen mit weiterem Schokoteig füllen. Die Form dann für 10-15 Minuten in den Backofen.
Nach dem backen etwas auskühlen lassen und die Sterne danach aus der Form lösen. Das Dekorieren überlasse ich euch mal ;-) mir reicht es wenn sie so sind oder nur ganz zart mit PZ abgepudert werden.

PS: Die Gewürze kann man auch wecklassen und man kann sie das ganze Jahr über genießen ;-)






So und nun zum Schluss möchte ich mit euch was teilen.
Von der Firma Birkmann aus darf ich ein paar Sachen verlosen und habe mir paar kleine Sachen ausgesucht die einer von euch gewinnen kann (Begrenze es auf EU-Länder). Dafür müsst ihr aber diesmal mehr tun als beim letzten mal. Schickt mir euer absolutes Lieblingsrezept für Weihnachtliche Cupcakes oder Keksen. Bitte mit Bild oder Link und euren Namen an julia_zaharanski@web.de, alle die daran teilnehmen werden in einem extra Beitrag gezeigt und ihr dürft dann wählen welches Rezept das beste ist. 
Nur wer daran Teilnimmt hat 3 Stimmen und kann wählen.......dieses Wahlverfahren habe ich bei anderen Verlosungen schon gesehen und es hat super funktioniert. Einsenden könnt ihr bis zum 6.12.2013 um 23:59 Uhr.